Aktuelles

Schließung der Geschäftsstelle

wegen Corona-Virus

 

Liebe Mitglieder und Einstein-Interessierte,

leider werden auch wir unsere Geschäftsstelle vorübergehend schließen, voraussichtlich bis zum 05.04.2020.
Wir sind jedoch im Home Office erreichbar per Email unter aedc-office@aemuseum-ulm.de oder in dringenden Fällen telefonisch unter 0172 4462275.


Bitte passen Sie gut auf sich auf, hoffentlich bis bald!

 

Mit freundlichen Grüßen,

i A. Gabriele Mohr
Office Managerin

 

 

Einladung

zum März-Stammtisch

 

Liebe Vereinsmitglieder und Interessenten,

am Donnerstag, 12. März 2020, ab 19 Uhr findet in der Geschäftsstelle, Bessererstr. 13-15, Ulm, unser nächster Stammtisch statt, zu dem wir Mitglieder und Interessierte herzlich einladen!
Wenn Sie an diesem Abend kommen möchten, würde sich Frau Mohr von unserer Geschäftsstelle über Rückmeldungen unter aedc-office@aemuseum-ulm.de freuen, damit der Raum gut vorbereitet werden kann. Eine spontane Teilnahme ist jedoch immer möglich. Wir freuen uns auf Ihr Kommen!


Save the date:

Für den 14.Mai 2020, dem nächsten Stammtischtermin, ist geplant, dass ein Familienmitglied aus der Familie Hirsch, Verwandtschaft mit Einstein, teilnehmen und die Möglichkeit des persönlichen Gesprächs bestehen wird.

 

Der Vorstand

 

"Eine Straßenbahn für Einstein"

 

Am 28. Januar 2020 wurde eine Straßenbahn der Linie 2 mit Werbung für unsere Spendenkampange „Ein Stein für Einstein“ eingeweiht. 

Die Aktion läuft unter den Titel „Eine Straßenbahn für Einstein“ und wurde dankenswerterweise von der Wilken Software Group gesponsert.

 

 

Einladung

zum Stammtisch

 

Liebe Vereinsmitglieder und Interessenten,


wie angekündigt, findet unser erster Stammtisch am Donnerstag, 16.Januar 2020, ab 19 Uhr in der Geschäftsstelle, Bessererstraße 13-15, Ulm
statt.
In lockerer Runde können wir uns kennenlernen und über Ideen zur Werbung für unseren Verein diskutieren. Gerne können Sie auch Bekannte mitbringen, die an unserer Arbeit Interesse haben.
Es ist angedacht, den Stammtisch dann regelmäßig alle zwei Monate am 2. Donnerstag eines ungeraden Monats zu etablieren. Aber auch darüber sollten wir sprechen.


Viele Grüße


Der Vorstand

 

 

Eröffnung der Geschäftstelle

in der Bessererstraße in Ulm

 

Am Abend des 13. Dezember wurde unsere neue Geschäftsstelle in der Bessererstraße 13-15 feierlich eröffnet.

Eine Band hat uns mit tollen Liedern durch den Abend begleitet und für das leibliche Wohl war ebenfalls bestens gesorgt! Unsere beiden Schirmherren haben einige Steine signiert und auch den Ulmer Oberbürgermeister und andere Politiker und VIP´s durften wir begrüßen. Wir waren uns alle einig: der Abend war ein voller Erfolg!

 

Wir wünschen allen Mitglieder eine schöne Weihnachtszeit und einen guten Rutsch in ein gesundes und spannendes Neues Jahr 2020!

PS: auch am 24.12. ist unsere Geschäftsstelle wie immer Dienstags von 11-14 Uhr geöffnet! Wer also auch dann noch ein schönes Geschenk in Form eines Einsteins oder ein T-Shirt benötigt, ist herzlich willkommen!

 

Spendenaktion für ein Albert Einstein Discovery Center in Ulm

 

Neue Spendenplattform ein-stein-fuer-einstein.de

Ab heute sind die echten würfelförmigen Ziegelstücke aus Einsteins Geburtshaus offiziell über die Webseite „ein-stein-fuer-einstein.de“ erhältlich. Gegen eine Spende ab 100 € verschenkt der Verein „Albert Einstein Discovery Center Ulm e.V.“ Tafeln, verziert mit einem Zitat Einsteins, seinem Autogramm und besagtem Stein.

siehe dazu auch unsere entsprechende Pressemitteilung.

 

 

Mitgliederversammlung

Unsere Mitgliederversammlung findet am 15. Mai 2019 um 19:00 Uhr im Studio Saal der Sparkasse Ulm (Hans-und-Sophie-Scholl-Platz 2, 89073 in Ulm) statt.


PDF-Dokument [103 KB]
Tagesordnung

 

 

Ein Stein für Einstein

Erste 100 Tafeln schon weg!

Die ersten 100 Einstein-Tafeln mit einem Original-Ziegelstück aus Albert Einsteins Geburtshaus wechselten im Rahmen einer Spendenaktion am Samstag, den 15.12.2018 schnell ihre Besitzer. Prof. Dr. Wolfgang Ketterle, Vereins-Schirmherr und Nobelpreisträger, unterstützte die Spendenaktion aktiv vor Ort und signierte die 100 Einstein-Tafeln.

siehe dazu auch unsere entsprechende Pressemitteilung.

 

Ein Stein für Einstein

Spendenaktion!

Am 15.12.2018 um 11 Uhr startet im Stadthaus Ulm unsere Spendenaktion “Ein Stein für Einstein”: Die ersten 100 Spender/-innen (ab 100€) erhalten sofort eine Einstein-Tafel mit einem Original-Ziegelstück aus Albert Einsteins Geburtshaus – auf Wunsch live signiert vom Nobelpreisträger und Vereins-Schirmherrn Prof. Dr. Wolfgang Ketterle (MIT, Cambridge/USA).

siehe dazu auch unsere entsprechende Pressemitteilung.

 

Vortrag über die Ikone Albert Einstein

am 16.10.2018 im Stadthaus.

siehe dazu unsere entsprechende Pressemitteilung.

 

Namensänderung

Der Verein der Freunde eines Albert Einstein Museums in Ulm e.V.  hat seinen sperrigen Namen abgelegt und präsentiert sich ab sofort kurz und knackig als „Albert Einstein Discovery Center Ulm e.V.“. Damit drückt schon unser neuer Vereinsname aus, dass unser Konzept über ein klassisches Museum deutlich hinaus geht – Einstein und seine Physik sollen erlebbar werden!